Ältestenrat


Ältestenrat
Senat

* * *

Ạ̈l|tes|ten|rat 〈m. 1u
1. 〈bei traditionellen Völkern〉 Gruppe der Ältesten eines Gemeindewesens zur Regelung des gesellschaftlichen Lebens
2. 〈in der BRD〉 aus dem Präsidium des Bundestages u. weiteren 23 Bundestagsmitgliedern zur Unterstützung des Präsidenten gebildeter Ausschuss

* * *

Ạ̈l|tes|ten|rat, der <Pl. …räte>:
1. <o. Pl.> (Politik) Ausschuss (2) des Bundestages, der aus Vertretern der Fraktionen besteht u. den Bundestagspräsidenten unterstützen soll.
2. (Völkerkunde) (bei Naturvölkern) aus den Ältesten eines Gemeinwesens bestehende Institution zur Regelung des gesellschaftlichen Lebens.

* * *

Ältestenrat,
 
Seniorenkonvent, eine parlamentarische Einrichtung. Als Organ des Parlaments besteht der Ältestenrat aus dem Parlamentspräsident, seinen Stellvertretern und von den Fraktionen benannten Mitglieder, deren Gesamtzahl das Parlament festsetzt (im Deutschen Bundestag 23 Mitglieder). Er hat den Parlamentspräsident bei der Führung der Geschäfte zu unterstützen, eine Verständigung zwischen den Fraktionen über den Arbeitsplan des Parlaments und die Stellen der Ausschussvorsitzenden herbeizuführen. Er ist kein Beschlussorgan. Das Lebensalter ist für die Mitgliedschaft nicht maßgeblich (vergleiche § 6 der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages).

* * *

Ạ̈l|tes|ten|rat, der <Pl. ...räte>: 1. a) Parlamentsausschuss; b) <o. Pl.> Organ des Bundestages aus Vertretern der Fraktionen zur Unterstützung des Bundestagspräsidenten. 2. bei Naturvölkern aus den Ältesten eines Gemeinwesens bestehende Institution zur Regelung des gesellschaftlichen Lebens.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ältestenrat — Der Ältestenrat ist ein Gremium in Parlamenten, das Geschäftsordnungfragen behandelt. Es setzt sich typischerweise aus Vertretern der Fraktionen (z.B. Fraktionsvorsitzender, Parlamentarische Geschäftsführer) zusammen und wird vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Ältestenrat — Ạ̈l·tes·ten·rat der; 1 die Gruppe der Ältesten einer Gesellschaft oder eines Naturvolkes, die über Fragen des Zusammenlebens entscheidet 2 nur Sg, (D) ein Organ, das aus Mitgliedern der Parteien besteht, die im Bundestag vertreten sind, und unter …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Ältestenrat — Gremium des ⇡ Bundestags, bestehend aus dem Bundestagspräsidenten, seinen Stellvertretern und 23 von den Bundestagsfraktionen zu benennenden Mitgliedern. Aufgaben: Unterstützung des Präsidenten bei der Führung der Geschäfte, v.a. zur… …   Lexikon der Economics

  • Ältestenrat — Ạ̈l|tes|ten|rat …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Senat — Ältestenrat * * * Se|nat [ze na:t], der; [e]s, e: 1. Landesregierung der Stadtstaaten Hamburg, Bremen und Berlin: einen neuen Senat wählen. Syn.: ↑ Magistrat, ↑ Regierung. 2. (in einem parlamentarischen Zweikammersystem) eine Kammer des… …   Universal-Lexikon

  • Ndoussoudji — Agnam Goly DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Agnam-Goly — Agnam Goly …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestag — Deutscher Bundestag Gedenkveranstaltung im Bundestag (23.05.2003) Sitzverteilung[1] siehe auch: Liste der Bundestagsmitglieder Fraktion Sitze Anteil …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestag (Alte Bundesrepublik) — Deutscher Bundestag Gedenkveranstaltung im Bundestag (23.05.2003) Sitzverteilung[1] siehe auch: Liste der Bundestagsmitglieder Fraktion Sitze Anteil …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestag (Deutschland) — Deutscher Bundestag Gedenkveranstaltung im Bundestag (23.05.2003) Sitzverteilung[1] siehe auch: Liste der Bundestagsmitglieder Fraktion Sitze Anteil …   Deutsch Wikipedia